Show Less
Restricted access

Sozialform - Fachinteresse - Lernerfolg

Series:

Manfred Beeck

«Je höher die Motivation, umso höher der Lernerfolg.» Dass diese Aussage für die meisten Schüler nicht stimmt und für einige Schüler der Zusammenhang zwischen Motivation und Lernerfolg sogar umgekehrt proportional ist, ist ein unerwartetes Ergebnis einer Untersuchung. Diese versuchte in vier Unterrichtseinheiten des Sozialkundeunterrichts den jeweiligen Zusammenhang zwischen Motivation (eingeschränkt auf fachbezogenes Interesse), verschiedenen Sozialformen (Einzel-, Gruppenarbeit, Klassenunterricht, wechselnde Sozialformen) und dem Lernerfolg der Schüler zu erfassen.
Eine ausführliche Unterrichtsdokumentation, die auch die Arbeitsblätter und lernzielorientierten Tests enthält, erleichtert dem Leser den Nachvollzug der vorgestellten Untersuchungsergebnisse.
Aus dem Inhalt: Motivationstheorien (H. Heckhausen, H. Roth) - Fachbezogenes Interesse - Untersuchungsdesign - Untersuchungsergebnisse.