Show Less
Restricted access

Benedetto da Maiano

Series:

Edgar Lein

Der Bildhauer Benedetto da Maiano (1442-1497) ist neben Andrea del Verrocchio der führende Bildhauer in der zweiten Hälfte des 15. Jahrhunderts in Florenz. In der vorliegenden Arbeit werden die einzelnen Werke Benedettos untersucht, wobei der Marmorkanzel in S. Croce zu Florenz eine Schlüsselstellung zukommt. Ziel der Arbeit ist es, die künstlerische Entwicklung im Werk des Benedetto da Maiano aufzuzeigen und die Bedeutung seiner Arbeiten für die Skulptur der Hochrenaissance, insbesondere der Skulptur Michelangelos, zu definieren.
Aus dem Inhalt: U.a. Das Grabmal des heiligen Savino - Die Kanzel in S. Croce - Das Grabmal des Filippo Strozzi - Der Grabaltar des heiligen Bartolo - Die Statuen in der Misericordia.