Show Less
Restricted access

Politik und Bildung:-Arbeiterbildung nach 1945

Series:

Josef Olbrich and Hanns-Albrecht Schwarz

Die Arbeiterbildung der Nachkriegszeit ist ein wichtiges Thema für Wissenschaftler und Praktiker aus den Bereichen Bildung und Politik. Die vorliegende Publikation stellt exemplarisch verschiedenartige Quellen zusammen, von denen ein Teil den zeitgenössischen öffentlichen Diskussionsstand über die Arbeiterbildung widerspiegelt, während der andere Teil interne Diskussionen und Protokolle verschiedener an der Erwachsenenbildung beteiligter Gruppen wiedergibt. Die Quellen behandeln die Probleme der Arbeiterbildung im gesellschaftlichen Zusammenhang sowie im Rahmen der Erwachsenenbildung insgesamt. Eine Einleitung ordnet die Quellen in die Geschichte der Erwachsenenbildung ein und erleichtert so jedem Interessierten den Zugang zu ihnen.
Aus dem Inhalt: Demokratisierung - Re-education - Gibt es den Arbeiter noch? - Was ist Arbeiterbildung? - Arbeitsgemeinschaft oder Vortrag - Funktionärsbildung - Freie Arbeiterbildung - Politisch gebundene Arbeiterbildung.