Show Less
Restricted access

Innovationen unter Unsicherheit

Rahmenbedingungen, Fallstudien und Strukturanalysen in Südafrika

Series:

Karl-Heinz Schmidt

Langfristige Innovations- und Investitionsentscheidungen werden durch Unsicherheit der Handlungsumgebung beeinträchtigt oder sogar verhindert. Das gilt besonders für Südafrika. Die Studie zeigt, wie Unternehmungen auf die wachsende Unsicherheit reagieren. Sie informiert über die komplexen Rahmenbedingungen, über das wachsende Verlangen in der Bevölkerung nach weiteren politischen und sozialen Reformen, über Unsicherheit erhöhende Massnahmen des Staates, der Bürokratie und der Verbände. Durch Fallstudien und Strukturanalysen zeigt sie, wie Unternehmungen versuchen, ihre Handlungsumgebung zu stabilisieren oder sich den Bedingungen ihrer turbulenten Umwelt anzupassen, um ihre Existenz zu sichern, ökonomisch zu überleben und langfristige Innovations- und Investitionsentscheidungen durchzuführen.
Aus dem Inhalt: Südafrika: Beispiel eines Landes mit erhöhter Unsicherheit - Fallstudien von Innovationen unter Unsicherheit - Strukturanalysen als Instrument zur Darstellung der Beschäftigungseffekte von Innovationen.