Show Less
Restricted access

Die Sportveranstaltungsausfallversicherung

Series:

Die Sportveranstaltungsausfallversicherung (SpVAV) zählt zur Schadensversicherung und ersetzt Vermögensschäden, wie sie - abhängig von der vertraglichen Risikoverteilung - Veranstalter, Ausrichter, Sponsoren, übertragende Rundfunksender oder zwischengeschaltete Agenturen bei Ausfall eines Sportereignisses erleiden können. Vergleichbar mit der Betriebsunterbrechungsversicherung ist der Versicherungsabschluss zur Sicherung eines geordneten Wirtschaftsprozesses unentbehrlich.
Aus dem Inhalt: Beteiligte und Vertragswerk einer Sportveranstaltung - Die versicherbaren Risiken eines Veranstaltungsausfalls - Der ersatzfähige Vermögensschaden - Die Versicherung des Ausfalls von Fernsehübertragungen und Werbemassnahmen.