Show Less
Restricted access

Die Entwicklung des Kapitalismus

Gibt es lange Wellen der Konjunktur?

Series:

Gerhard Hanappi

Im ersten Teil der Arbeit werden die bekanntesten Theorieansätze zum Phänomen der «langen Wellen der Konjunktur» dargestellt. Es zeigt sich, daß die nach dem 2. Weltkrieg entstandenen Theorien in zwei große sozialwissenschaftliche Schulen eingeordnet werden können: die schumpeterianische und die marxistische. Ausgehend von dieser Übersicht wird im zweiten Teil versucht, eine Theorie langfristiger Gesellschaftsentwicklung zu entwerfen. Im Mittelpunkt steht hierbei nicht die ökonometrische Zeitreihenanalyse, sondern der Entwurf konsistenter, auch als einfache mathematische Modelle formulierter Theorieelemente.
Aus dem Inhalt: Die Theorien von Kondratieff, Schumpeter, Rostow, Mensch, VanDujin, Freeman, Mandel, Gordon, Laibman und Kozo Uno - Theorie der Stufen kapitalistischer Entwicklung.