Show Less
Restricted access

Dynamischer Wettbewerb und Wachstum

Series:

Christian-Uwe Behrens

In der vorliegenden Arbeit wird der von der Wettbewerbs- und der Wachstumstheorie im wesentlichen ausgeklammerte Zusammenhang zwischen dem evolutorischen Prozess des wirtschaftlichen Wandels durch dynamischen Wettbewerb und dem gesamtwirtschaftlichen Wachstum untersucht. Die zugrundeliegende Hypothese ist, dass der dynamische Wettbewerb den gesamtwirtschaftlichen Wachstumspfad bestimmt. Das Verhältnis von vorstossendem zu verfolgendem Wettbewerb hat einen Einfluss auf die Grösse und die Gleichmässigkeit des gesamtwirtschaftlichen Wachstums.
Aus dem Inhalt: U.a. Ausgewählte Theorien des dynamischen Wettbewerbs - Evolutionstheorie des wirtschaftlichen Wandels - Evolutionstheoretisch begründete Modelle und Überlegungen zum gesamtwirtschaftlichen Wachstum durch technischen Fortschritt.