Show Less
Restricted access

Die Musik in Kurdistan

Series:

Nour-Al-Din Al-Salihi

Der Autor präsentiert einen Querschnitt durch die musikalischen Traditionen Kurdistans. In dieser ersten umfangreichen, wissenschaftlichen Aufarbeitung der kurdischen Musikkultur wird die heute lebendige Musikpraxis dieses Volkes dargestellt. Gewisse charakteristische Eigenschaften sind allen kurdischen Musikdialekten gemeinsam: der relativ geringe Umfang der Melodie, Mangel an polyphonen sowie harmonischen Elementen, ein gleichförmiges Pulsieren der rhythmischen Perioden sowie die Vorliebe für solistisches Instrumentalspiel und kleine Ensembles. Oboen, Flöten und Trommeln bilden das typische Instrumentarium.
Aus dem Inhalt: Allgemeines zur kurdischen Musik - Die Musikpraxis - Das Instrumentarium - Musikalische Formen und Analysen - Texte, versehen mit umfangreichen eigenen Transkriptionen.