Show Less
Restricted access

Grundlagen der Lernorganisation

Handlungsschritte als Anregung zur Beschreibung, Ordnung, Auswahl und zum Einsatz von Lehrmethoden in Grund- und Weiterbildung

Series:

Gottfried Kommescher

Dieses Buch gibt allen pädagogisch Tätigen eine Menge an Informationen für die Anwendung von Standardmethoden des Lehrens (Diskussion, Fragend-Entwickelnder Unterricht, Programmierte Unterweisung und Vortrag). Notwendige Verhaltensweisen für die Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Methoden in Lernsituationen mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen werden beschrieben und mit vielen Beispielen veranschaulicht. Übungsaufgaben am Ende wichtiger Kapitel sollen Anregungen geben, zentrale lernorganisatorische Tätigkeiten auszuprobieren und einzuüben. Solche wichtigen Fertigkeiten wären etwa
-der Umgang mit einer (neuen¿) Lernzielordnung als Hilfsmittel zur Auswahl von Methoden,
-kognitive und affektive Techniken zur eigenen Vorbereitung auf die kommende Lehrsituation,
-situationsangemessene Veränderungen von Methoden zur Erreichung wesentlicher sozialer Lernziele,
-der Einsatz und die Auswertung verschiedener Hilfsmittel zur Nachbereitung der Lernorganisation, usw.
Aus dem Inhalt: U.a. Ordnungsmodell für Lernziele als Hilfe lernorganisatorischen Handelns - Explizite und implizite Ziele der Diskussion, des Fragend-Entwickelnden Unterrichts, der programmierten Unterweisung und des Vortrags - Ordnungs- und Auswahlmöglichkeiten der Lehrmethoden - Handlungsschritte für den Einsatz von Unterrichtsmethoden.