Show Less
Restricted access

Der Nordische Rat und der Nordische Ministerrat

Organe für die Zusammenarbeit der nordischen Staaten- Eine Darstellung aus rechtlicher Sicht

Series:

Axel Berg

Der Nordische Rat und der Nordische Ministerrat sind die zentralen Organe der Zusammenarbeit der nordischen Staaten Dänemark, Island, Finnland, Norwegen und Schweden. Die vorliegende Arbeit gibt einen umfassenden Überblick über Entstehungsgeschichte, Aufbau, Zusammensetzung, Aufgaben und Tätigkeiten und befasst sich dabei vor allem mit den völkerrechtlichen Aspekten. Im Vordergrund steht der 1952 gegründete Nordische Rat, der sich von einem eher unverbindlichen Zusammenschluss nationaler Abgeordneter zu einer in der nordischen Zusammenarbeit fest verankerten Institution entwickelt hat.
Aus dem Inhalt: Die nordische Region und die nordische Zusammenarbeit - Die Rechtsgrundlagen und die rechtliche Stellung des Nordischen Rats - Fragen der Mitgliedschaft im Nordischen Rat - Der Nordische Ministerrat.