Show Less
Restricted access

Johann Jakob Hemmer und sein Beitrag zur Verbreitung der neuhochdeutschen Schriftsprache in der Pfalz

Series:

Michio Kamitake

Die wissenschaftliche Leistung von Hemmer als Sprachforscher ist im Bereich der Germanistik nur gelegentlich erwähnt und stets unzureichend behandelt worden. Der von seiner «Abhandlung» ausgelöste «Sprachkampf» ist bislang fast unbekannt geblieben. In dieser Arbeit wird versucht, die Beurteilung der Beiträge Hemmers zur Entwicklung der Grammatik und Rechtschreibung, zur Pflege der Muttersprache, zur pfälzischen Aufklärung und zur Etablierung einer einheitlichen deutschen Schriftsprache auf eine zuverlässige und tragfähige Grundlage zu stellen.
Aus dem Inhalt: Leben und Werk von Johann Jakob Hemmer - Sprachkampf und Sprachaufklärung in der Pfalz - Ansätze zur Einführung der deutschen Einheitssprache.