Show Less
Restricted access

Ärzte, Pflegepersonal und Patienten im Krankenhaus

Eine empirische Untersuchung zu ihrer Selbst- und Fremdwahrnehmung

Series:

Karlheinz Schneider-Janessen

Krankenhaus-Patienten haben auch heute noch ein idealisiertes Arzt-Bild. Im Polaritätsprofil nach Hofstätter werten sie das Stereotyp des Arztes positiver als es Ärzte selbst tun. Andererseits erwarten Patienten vom Arzt Mitleid; im Arzt-Bild von Internisten, Chirurgen und Krankenpflegepersonal findet dies jedoch nicht die geringste Entsprechung.
Ärzte und Pflegepersonal wiederum haben ein deutlich negativeres Patientenbild als diese von sich selbst. Ausserdem verbinden die professionellen Krankenhausgruppen mit den Patienten Begriffe wie Krankheit, Angst oder sogar Tod. In krassem Gegensatz dazu assoziieren Patienten mit sich Begriffe wie Nächstenliebe, Pflege und Mitleid.
Aus dem Inhalt: Das Polaritätsprofil als Methode der Sterotypen-Messung in der Krankenhauspsychologie - Selbst- und Fremdbild von Ärzten, Pflegepersonal und Patienten - Exkurse über das Wohlbefinden der Patienten im Krankenhaus und über die Autorität des Arztes.