Show Less
Restricted access

Mittelhochdeutsch

Eine Einführung in die Dialekte

Series:

Herbert Penzl

Wie in des Autors «Althochdeutsch» (1986) und «Frühneuhochdeutsch» (1984) ist didaktischer Zweck mit streng wissenschaftlicher synchronischer und diachronischer Darstellung verbunden.
Behandelte Texte führen vom Spätalthochdeutschen (Merigarto) bis zum Frühneuhochdeutschen (Wolkenstein), vom «Normalmittelhochdeutschen» (Nibelungenlied, Hartmann, Walther) zu den Schriftdialekten (Veldeke, Mittelfränkisch, Jiddisch).
Aus dem Inhalt: Normalmittelhochdeutsch und mittelhochdeutsche Schriftdialekte - Die mittelhochdeutsche Periode in der deutschen Sprachgeschichte.