Show Less
Restricted access

Deutsch-polnische Geschichtsbild-Probleme

Dargestellt an 1000 Jahren deutsch-polnischer Geschichte

Series:

Fritz Halbauer

An den Epochen einer bereits 1000jährigen deutsch-polnischen Begegnung wird versucht, die konkurrierenden nationalen Geschichtsbilder zu analysieren. Der dabei leitende Gesichtspunkt ist , einen - im Sinne aufgearbeiteter Geschichte - jeweils übergeordneten Standpunkt zu gewinnen, der zu einem beiderseits revidierten, in gegenseitigem Verständnis sich annähernden Leitbild für die einzelnen Situationen führen möchte und vor allem den Blick auf ein koordiniertes Geschichtsbild in Zukunftsperspektive offenhält.
Aus dem Inhalt: Deutsch-polnische Geschichtsbildanalysen vom Mittelalter über den Neuzeitbeginn, die europäische Mächtepolitik im 18./20. Jahrhundert, die deutsch-polnische Tragödie (20. Jhdt.) zum motivierenden Geschichtsbild für Gegenwart und Zukunft.