Show Less
Restricted access

Die Sicherungsbeschlagnahme von Luftfahrzeugen

Series:

Die Sicherungsbeschlagnahme von Luftfahrzeugen ist eine vorläufige, die Zwangsvollstreckung sichernde Massnahme, deren Voraussetzungen sich im deutschen Recht nach den Vorschriften über das Arrest- und einstweilige Verfügungsverfahren bestimmen. Die Sicherungsbeschlagnahme ist aber nicht uneingeschränkt zulässig. Ein besonderer Beschlagnahmeschutz besteht für Luftfahrzeuge in staatlicher Verwendung. Luftfahrzeuge im Liniendienst und deren Ersatzmaschinen sowie abflugfertige Luftfahrzeuge, die der entgeltlichen Personen- und Sachbeförderung dienen. Neben rein rechtsdogmatischen Problempunkten untersucht und erläutert die Arbeit die einzelnen Voraussetzungen des Beschlagnahmeschutzes sowie die Ausnahmen und zeigt die Haftungsgrundsätze bei rechtswidriger Sicherungsbeschlagnahme auf.
Aus dem Inhalt: U.a. Begriff und Objekte der Sicherungsbeschlagnahme - Formen des einstweiligen Rechtsschutzes - Unzulässigkeit der Sicherungsbeschlagnahme - Geschützte Luftfahrzeuge - Ausnahmen vom Beschlagnahmeverbot - Haftung für eine rechtswidrige Sicherungsbeschlagnahme - Streitwertberechnung des Beschlagnahmeverfahrens.