Show Less
Restricted access

Analyse adressatengemäßer Umsetzung volkswirtschaftlicher Lehrinhalte auf die Ebene von Schulbüchern

Series:

Zweck dieser Analyse ist die Verbindung zwischen den theoretisch-modellhaften Erkenntnissen der Wirtschaftspädagogik als Hochschuldisziplin und den Erfahrungen des im Unterricht stehenden Schulpraktikers. Die Arbeit hat sich im Rahmen der Schulbuchforschung das Ziel gesetzt, zum einen den Auswahl- und Umwandlungsvorgang von Inhalten auf den verschiedenen Bildungsebenen transparent zu machen, und zum anderen Hilfestellung bei der Verbesserung der vorhandenen und bei der Entwicklung neuer Volkswirtschaftslehrbücher zu bieten.
Aus dem Inhalt: Grundlegung - Untersuchungsmaterial, Adressaten und Analyseeinheiten - Analyse der makrostrukturellen Stoffauswahl - Analyse der mikrostrukturellen Stoffumwandlung - Zusammenfassung und Ausblick.