Show Less
Restricted access

Spielverhalten und Spielstruktur

Ein Vergleich von Unterhaltungsautomaten mit Geldgewinnmöglichkeit mit Videospielautomaten

Series:

Sabine Waadt-Heim

Die Struktur von Geldspielautomaten mit Gewinnmöglichkeiten - respektive der Geldeinsatz, Geldgewinn, Sonderspielsysteme und Risikospielsysteme - ist als Ursache für die Entwicklung problematischer Selbsteinschätzung und pathologischen Spielverhaltens diskutiert worden.
Ein Vergleich mit Reaktionen und Verhaltensweisen von Spielern an Videospielen, die diese Strukturbedingungen nicht aufweisen, in anderen aber vergleichbar sind, zeigt, dass die pathologischen Selbsteinschätzungen und pathologisches Spielverhalten weniger mit der Spielstruktur als vielmehr mit der Spielintensität kovariieren.
Aus dem Inhalt: Exzessives Spielen oder die Pathologie der hohen Frequenz - Der Spieler und sein Spiel: Überlegungen zur Wirkung von Spielstrukturen - Effekt der Spielstruktur.