Show Less
Restricted access

Neue Entwicklungen im Hochschulwesen der USA

Gedenkschrift für Werner Kohler

Series:

Thomas R. Hummel

Seit mehreren Jahren übt das Hochschulsystem der USA eine gewisse Vorbildfunktion für die bundesrepublikanische Hochschullandschaft aus. Vor dem Hintergrund einer 6-wöchigen Studienreise im Rahmen des Programms «Bildungsexperten» der Fulbright-Kommission werden unterschiedliche Themenfelder aus dem «Higher-Education-Sektor» der USA behandelt und auf ihre Übertragbarkeit für die Bundesrepublik Deutschland untersucht. Vor einer allzu euphorischen und unreflektierten Übertragung bestimmter Elemente des marktwirtschaftlich organisierten USA-Systems wird gewarnt.
Aus dem Inhalt: Auf dem Weg in das 21. Jahrhundert - Quantität und Qualität - Das Ranking-Verfahren in den USA und seine Auswirkungen auf die Leistungsfähigkeit der Hochschulen - Placement/Career- Planning - Zur Zusammenarbeit von Hochschule und Wirtschaft - Hochschulzugänglichkeit für Behinderte.