Show Less
Restricted access

Auswirkungen flexibler Fertigungssysteme auf Arbeitsorganisation und Qualifikation

Series:

Christian Bunk

Flexible Fertigungssysteme bzw. komplexe Produktionssysteme stellen an Technik, Arbeitsorganisation und Arbeitsqualifikation hohe Anforderungen. Eine Disziplin ist heute nicht mehr in der Lage, auf derartige Fragen allein Antworten zu finden.
Die hier vorgelegte Arbeit ist daher an den Schnittstellen von Technik und Organisation, von Arbeitswissenschaft und Arbeitspädagogik angelegt. Der Verfasser versucht in einer Art Zusammenschau, technische, ökonomische und qualifikatorische Probleme aufzuzeigen, die mit der Einführung flexibler Fertigungssysteme verbunden sein können.
Aus dem Inhalt: U.a. Flexible Fertigungssysteme - Ihre Einbindung in ein arbeitsorganisatorisches Konzept - Ihre Auswirkungen auf Qualifikation, Personaleinsatz und organisatorische Effizienz.