Show Less
Restricted access

Die «Gründungsnamen» der mittelalterlichen Klöster, Burgen und Städte in Hessen

Series:

Claudia Stühler

Die systematische Erforschung der bewussten Siedlungsnamengebung im Mittelalter gibt Aufschlüsse über die Mentalität der namengebenden Menschen und ist dazu geeignet, die Kenntnisse der Siedlungs- und Sozialgeschichtsforschung zu ergänzen. Schwerpunkt dieser Arbeit ist die Weiterentwicklung eines relativ ungewöhnlichen methodischen Ansatzes und die dabei auftretende Problematik. Die Durchführung dieser Methode am Beispiel der mittelalterlichen Kloster-, Burg- und Stadtnamen in Hessen liefert neben einigen konkreten Ergebnissen ein umfangreiches Datenmaterial, da die ermittelten Namen in einem Lexikonteil ausführlich dargestellt werden.
Aus dem Inhalt: Der Begriff «Gründungsname», zur Problematik einer terminologischen Neuschöpfung - Ermittlung, lexikalische Zusammenstellung und Auswertung der mittelalterlichen Kloster-, Burg- und Stadtgründungsnamen in Hessen.