Show Less
Restricted access

Die russischen Nomina abstracta des 19. Jahrhunderts

Teil 2: Der lexikalische Bestand der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts

Series:

Christel Jelitte

Die vorliegende Arbeit bildet den zweiten Teil des zu den Nomina abstracta des 19. Jahrhunderts erstellten Wörterbuchs. Sie erfasst die in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts entstandenen abstrakten Nominalbildungen, die fast zwei Drittel des Gesamtbestandes an abstrakten Neubildungen des 19. Jahrhunderts ausmachen. Der Aufbau des Lexikons entspricht den im ersten Halbband festgelegten Ordnungsprinzipien, die für die Semantik, die Belegdaten, die Ableitung und die Variation der einzelnen Lemmata gelten. Der dem Wörterverzeichnis folgende Anhang enthält alle jene unproduktiven Abstracta, die nur in Wörterbüchern belegt, von Adjektiven mit den Suffixen -BaT-, -OBaT- oder -eBaT- abgeleitet und durch Bedeutungen gekennzeichnet sind, die der Kategorie der Deminutivität zuzuordnen sind.
Aus dem Inhalt: Vorwort - Lexikalischer Bestand - Anhang - Quellenverzeichnis - Abkürzungsverzeichnis.