Show Less
Restricted access

Christian Heinrich Zellers Erziehungsdenken als Grundlage seiner Tätigkeit an der «freiwilligen Armen-Schullehrer-Anstalt» in Beuggen

Series:

Hui-Chung Ho

Das Thema ist eingebettet in die süddeutsche Rettungsbewegung in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Christian Heinrich Zellers Erziehungsdenken enthält eine bestimmte pietistische Konzeption von Lehrerbildung im besonderen und Erziehung im allgemeinen. Dieses Erziehungsdenken und der Versuch seiner Verwirklichung in Beuggen verstehen sich auch in gewisser Hinsicht als Alternative zu Pestalozzis Erziehungsdenken und seinen Erziehungsversuchen.
Aus dem Inhalt: U.a. Zellers Lebensweg und die Beuggener Armen- Schullehrer-Anstalt - Zellers Erziehungsdenken - Vergleich von Zellers Erziehungsdenken mit Aussagen seines Bruders Carl August Zeller und Johann Hinrich Wicherns zur Erziehung.