Show Less
Restricted access

Der Einfluß der Unitarier auf die europäisch-amerikanische Geistesgeschichte

Vorträge zur ersten deutschen wissenschaftlichen Tagung zur Unitarismusforschung vom 13. - 14. Juni 1985 in Hamburg

Series:

Wolfgang Deppert and Werner Erdt

Der überaus große Einfluß der Unitarier auf die neuzeitliche Geistesgeschichte ist in Deutschland weitgehend unbekannt geblieben. Dies beruht zum großen Teil darauf, daß es in Deutschland keine etablierte Unitarismusforschung gibt. In den Beiträgen der Autoren werden ein erster Überblick über das Wirken der Unitarier in Polen, Ungarn, Siebenbürgen, Deutschland und in den Niederlanden im 16. und 17. Jahrhundert gegeben wowie deren Auswirkungen auf die philosophische und theologische Aufklärung und die neuere Entwicklung in Amerika und Deutschland dargestellt.
Aus dem Inhalt: R. Dán: Das Problem des jüdischen Einflusses auf die antitrinitarische Bewegung des 16. Jahrhunderts - G.H. Williams: Unterschiede zwischen dem polnischen und dem siebenbürgischen Unitarismus - P. Wrzecionko: Der polnische Sozinianismus und die theologische Aufklärung in Deutschland - A.de Groot: Die Aufnahme des Sozinianismus in den Niederlanden - W. Deppert: Systematische philosophische Überlegungen zur heutigen und zukünftigen Bedeutung der Unitarier - Und viele weitere Beiträge.