Show Less
Restricted access

Beratung, Innovationsentscheidung und wirtschaftliche Entwicklung

Eine Analyse am Beispiel mittelständischer Industrieunternehmen im Senegal

Series:

Dieter Diehr

Ziele der Arbeit sind die Bestimmung und die Analyse von Entwicklungswirkungen der Unternehmensberatung. Dabei werden entscheidungs- und beratungstheoretische Überlegungen in die entwicklungstheoretische Diskussion eingebunden. Unternehmensberatung kann zur Verbreitung von Innovationsentscheidungen beitragen. Als komplexes Kommunikationsphänomen benötigt diese zur Wirkungsentfaltung eine Reihe günstiger Rahmenbedingungen. Wie am Beispiel Senegal gezeigt wird, hemmen ungünstige Rahmenbedingungen den Verbreitungserfolg staatlicher Beratungsprogramme. Die Verbesserung dieser Bedingungen ist eine wesentliche Voraussetzung für die Erfolgserhöhung staatlich aber auch privat geleisteter Unternehmensberatung. Die Privatisierung staatlicher Beratungsinstitutionen ist dagegen keine prioritäre entwicklungspolitische Maßnahme.