Show Less
Restricted access

Die räumliche Verteilung des Dienstleistungsbereiches in Bayern.- Eine theoretische und empirische Untersuchung

Eine theoretische und empirische Untersuchung

Series:

Karl-Ludwig Sommer

Für die Bundesrepublik Deutschland läßt sich ein zunehmender Anteil von Erwerbstätigen im Dienstleistungsbereich feststellen. Aus regionalökonomischer Sicht schließt sich daran die Frage nach der räumlichen Verteilung unterschiedlicher Dienstleistungen an. Die Untersuchung zeigt anhand einer Literaturauswertung theoretische Ansatzpunkte zur Erklärung der räumlichen Verteilung haushalts- und/ oder unternehmensbezogener Dienstleistungen auf. Die Ergebnisse der Literaturauswertung werden als Hypothesen formuliert und für den Untersuchungsraum Bayern einer empirischen Überprüfung unterzogen.
Aus dem Inhalt: U.a. Hierarchische Anordnung haushalts- und unternehmensbezogener Dienstleistungen im Raum - Räumliche Konzentration höherwertiger gegenüber routinemäßigen unternehmensbezogenen Dienstleistungen.