Show Less
Restricted access

Selbstverständnis und Rezipientenbilder von Hörfunkjournalisten

Series:

Jutta Wiedebusch

Das redaktionelle Entscheidungshandeln von Journalisten ist das Ergebnis einer Vielzahl medienspezifischer und medienunabhängiger Einflußfaktoren. Wie ein Journalist jedoch die Wirklichkeit für die Wahrnehmung des Publikums aufbereitet, hängt maßgeblich sowohl von seinem individuellen beruflichen Selbstverständnis als auch von seinem Rezipientenbild ab.
Aus dem Inhalt: Selbstverständnis von Hörfunkjournalisten - Rezipientenbilder von Hörfunkjournalisten - Selektion von Informationen - Rechtliche Aufgabenzuweisungen von Hörfunkjournalisten.