Show Less
Restricted access

Organisationsprinzipien in mündlicher Fachkommunikation

Zur Gesprächsorganisation von "Technical Meetings</I>

Series:

Friedrich Lenz

Mündliche Kommunikation wurde bisher in der Fachsprachenforschung kaum berücksichtigt. Mit der Untersuchung von Technical Meetings liegt eine detaillierte Darstellung eines Fachgesprächstyps vor, an dem ausschließlich Fachleute beteiligt sind. Auf der Grundlage eines umfangreichen Korpus von Technikerbesprechungen in einem englischen Betrieb werden die Prinzipien untersucht, nach denen sich die Gesprächsteilnehmer in die Diskussion einbringen. Dabei werden bezüglich des Sprecherwechsels und der Themenkonstitution zum Teil gravierende Unterschiede zu Alltagsgesprächen deutlich.
Aus dem Inhalt: Gesprächsanalytische Modelle - Sprecherwechsel - Themenbewegung - Fachsprachenkritik.