Show Less
Restricted access

Stagnation oder Aufschwung?

Die wirtschaftliche Entwicklung der Stadt Iserlohn in Westfalen im 19. Jahrhundert

Series:

Stephan Tank

Das führende vorindustrielle Gewerbezentrum südlich der Ruhr, Iserlohn, konnte diese Position im Zuge der Industrialisierung nicht behaupten. Die vorliegende Studie analysiert die gewerblichen Traditionen des 18. Jahrhunderts, an die sich die sektoralen Entwicklungen des 19. Jahrhunderts anschlossen. Darauf aufbauend steht im besonderen Blickfeld die Frage nach dem Strukturwandel, der Iserlohn hinter die Agglomerationszentren des Ruhrgebiets treten ließ, der aber keinesfalls einen «Niedergang» zur Folge hatte.
Aus dem Inhalt: Vorindustrielle Entwicklung in Preußen - Das Bronze- und Messingwarengewerbe - Der Handel - Der Verkehrssektor - Soziale Probleme - Gewerbeförderung - Der Strukturwandel.