Show Less
Restricted access

Empirische Pädagogik und Handlungsrationalität

Zur Rekonstruktion der Theorie pädagogischen Handelns in der empirischen Tradition deutscher Erziehungswissenschaft

Series:

Yoichi Kiuchi

Weil deutsche Pädagogik auch seit langem in Japan Interesse findet, führte das empirisch-analytische Erziehungswissenschaftsverständnis W. Brezinkas auch dort zu einer lebhaften Diskussion. Auf diesem Hintergrund thematisiert die vorliegende Arbeit das Handlungs- bzw. Theorie-Praxis-Verständnis dieses Ansatzes. Der Verfasser versucht nachzuweisen, daß Brezinkas technologische Fassung des pädagogischen Handlungsproblems bereits zu Beginn dieses Jahrhunderts von der experimentellen Pädagogik vertreten und begründet kritisiert wurde.
Aus dem Inhalt: Die Grundzüge der Technologie pädagogischen Handelns bei W. Brezinka - Die Herausbildung einer Erziehungstechnologie in der experimentellen Pädagogik - Das Ende der technologischen Erwartung in der Pädagogik.