Show Less
Restricted access

Der Fortsetzungszusammenhang im Steuerstrafrecht

Series:

Wolfgang Bongartz

Der Fortsetzungszusammenhang ist im «allgemeinen» Strafrecht wie auch auf dem Gebiet des Steuerstrafrechts neuerdings umstritten. Dies gilt insbesondere im Hinblick auf die Rechtsfolgen des Fortsetzungszusammenhangs, die für den Straftäter nicht selten mit einschneidenden Belastungen verbunden sind. Im Bereich des Steuerstrafrechts, insbesondere der Steuerhinterziehung, gelangt der Fortsetzungszusammenhang besonders häufig zur Anwendung. Mit dieser Arbeit werden die Voraussetzungen für die Annahme von Fortsetzungszusammenhang und ihre spezifischen Auswirkungen auf dem Gebiet des Steuerstrafrechts dargestellt. Dabei werden Lösungen aufgezeigt, welche die vom Fortsetzungszusammenhang ausgehenden Rechtsfolgen - soweit diese zu unvertretbaren Belastungen führen - auf ein erträgliches Maß reduzieren.
Aus dem Inhalt: Die Voraussetzungen für die Annahme des Fortsetzungszusammenhangs bei den Steuerstraftaten - Zu den Rechtsfolgen des Fortsetzungszusammenhangs bei den Steuerstraftaten.