Show Less
Restricted access

Kontrastive Linguistik

Herausgegeben von Claus Gnutzmann

Series:

Claus Gnutzmann

Gegenstand und Zielsetzung des Sammelbandes ist es, das gegenwärtige Interesse an der Kontrastiven Linguistik in ihren historischen und systematischen Bezügen darzustellen. Dazu gehören vor allem die theoretische und empirische Fundierung der Fremdsprachenerwerbsforschung, die kontrastive Beschreibung sprachlicher Erscheinungen sowie die Relevanz der Kontrastiven Linguistik für die Sprachtypologie. In der Auswahl der Beiträge spiegeln sich sowohl das eher «traditionelle» wie auch das «neue» sprachtypologische Anwendungspotential der Kontrastiven Linguistik wider.
Aus dem Inhalt: Geschichte und Forschungsstand der Kontrastiven Linguistik - Kontraste auf der Satz- und Textebene - Kontrastive Linguistik und Sprachtypologie.