Show Less
Restricted access

Adoptionserfolg bei Adoptivkindern fremdländischer Herkunft

Series:

Wolfgang Kühl

Auf der Basis einer Befragung von 145 durch terre des hommes vermittelter Adoptivjugendlicher aus der «Dritten Welt» ermöglicht die Studie hinsichtlich dieser neuen Form der Kindesannahme eine erste Einschätzung des Adoptionserfolges. Als solcher steht die Realisierung psychischer Gesundheit der Adoptierten im Mittelpunkt der Kontrollgruppenuntersuchung. Die Studie liefert ferner Befunde zur familialen und sozialen Integration, zur Problematik der Identitätsfindung und zu den Bedingungen des Adoptionserfolges.
Aus dem Inhalt: Adoptionserfolg im Kontrollgruppenvergleich - Familiale und soziale Integration - Identitätsfindung - Bedingungen des Adoptionserfolges.