Show Less
Restricted access

Wettbewerbsfaktoren mittelständischer Unternehmen in Europa

Series:

Dieter-Jürgen Moraw

Jedes Unternehmen, das sich im Wettbewerb behaupten will, muß sich in irgendeiner Weise von seiner Konkurrenz unterscheiden. Mit einem Vergleich der bisher vorliegenden theoretischen Konzeptionen sowie einer eigenen empirischen Untersuchung macht der Autor deutlich, daß hierfür grundsätzlich jeder durch das Unternehmen beeinflußbare Faktor geeignet ist. Weitere Analysen haben die Zusammenhänge der Wettbewerbsfaktoren untereinander und mit den wichtigsten Komponenten des (strategischen) Unternehmensverhaltens zum Gegenstand. Die Bereiche Personalwesen und Finanzierung werden in besonderen Kapiteln behandelt.
Aus dem Inhalt: Mittelstand in Europa - Einzelne Wettbewerbsfaktoren: Humankapital, Technologie, Marketing, Preisgestaltung, Marktanteil - Modellbildung unter Einbeziehung des strategischen Verhaltens.