Show Less
Restricted access

«Findet, so werdet ihr suchen!»- Die Brüder Grimm und das Sprichwort

Die Brüder Grimm und das Sprichwort

Series:

Wolfgang Mieder

In zwölf detaillierten Kapiteln wird hier zum ersten Mal dargestellt, dass die Brüder Grimm auch als hervorragende Sprichwörterforscher zu gelten haben. Es wird gezeigt, dass sie des öfteren Redensarten und Sprichwörter in ihren Briefen und anderen persönlichen Dokumenten benutzt haben. Doch vor allem wird nachgewiesen, welche wissenschaftliche Rolle sprichwörtliches Material in dem Gesamtwerk der Brüder Grimm spielt. Untersucht wurden z.B. «Altdeutsche Wälder», «Kleinere Schriften», «Deutsche Grammatik», «Deutsche Rechtsaltertümer», «Vridankes Bescheidenheit», «Deutsche Mythologie», «Geschichte der deutschen Sprache» und «Deutsches Wörterbuch». Das letzte Kapitel analysiert die Redensarten und Sprichwörter, die Wilhelm Grimm in späteren Ausgaben der Kinder- und Hausmärchen hinzugefügt hat. Eine Bibliographie sowie Namen-, Sach- und Sprichwörterregister sind beigefügt.