Show Less
Restricted access

Die okzitanischen Urkunden im Departement Alpes-de-Haute-Provence

Untersuchung einiger graphischer, phonetischer und morphologischer Erscheinungen

Series:

Angela Hug-Mander

Die okzitanischen Urkunden des Departements Alpes-de-Haute-Provence (früher Basses-Alpes) wurden von Paul Meyer 1909 in den Documents linguistiques du Midi de la France veröffentlicht. Die Arbeit wertet eine Anzahl graphischer, phonetischer und morphologischer Merkmale aus, die in geolinguistischer Hinsicht interessante Aufschlüsse ergeben. Zu jedem untersuchten Merkmal wird eine kommentierte Liste aller aufgefundener Belege gegeben und das Ergebnis mit den modernen Dialekten auf Grund der Aufnahmen der Sprachatlanten (ALF und ALP) verglichen.
Aus dem Inhalt: Die Entwicklung von C und G vor A - s-impurum - Die Notierungen der Laute l' und n' - Das n-mobile - Der französische Einfluss auf die Sprache der Urkunden - Die Endung der 1. Person Singular Präsens Indikativ - u.a.