Show Less
Restricted access

Deutsche Literatur im klassisch-romantischen Zeitalter I

1795 - 1805, 1. Teil

Series:

Hans Eichner

Das Schwergewicht der Darstellung ruht auf den Schriften Goethes aus dem behandelten Zeitraum, auf Schillers Schriften aus dem Jahrfünft 1795-1800 sowie auf den Romanen Jean Pauls. Berichtet wird jedoch auch über die bedeutendsten Zeitgenossen, vor allem über Herders Spätwerk und über Johann Peter Hebel. Die Darstellung wird abgerundet durch Kapitel über den Trivialroman, das bürgerliche Drama und das Wiener Vorstadttheater.
Der zweite Band wird über die Frühromantik, über Hölderlin und über Schillers späte Dramen berichten.