Show Less
Restricted access

Literaturwissenschaftliche Betrachtungsweisen I

Series:

Zoran Konstantinovic, Albert M. Reh and Karol Sauerland

Die «Literaturwissenschaftlichen Betrachtungsweisen» stellen in drei separat erscheinenden Bänden eine Übersicht über die Methoden der Literaturwissenschaft seit dem 19. Jahrhundert dar. Die einzelnen Beiträge, die jeweils aus der Feder international bekannter Fachwissenschaftler stammen, geben einen historischen und einen systematischen Abriß der Betrachtungsweise; ausgewählte bibliographische Hinweise führen den Benutzer zu weiterer theoretischer Literatur, aber auch zu praktischen Musterfällen der Betrachtungsweise, die zum vertieften Studium des Problemfeldes anempfohlen werden.
Im vorliegenden Band haben Zoran Konstantinovic die «Positivistische Literaturbetrachtung», Albert M. Reh die «Psychologische Literaturbetrachtung» und Karol Sauerland die «Theorie der materialistischen Literaturbetrachtung» einprägsam behandelt.