Show Less
Restricted access

Reformen wirtschaftswissenschaftlicher Ausbildung in den RGW-Staaten

Herausgegeben von Jürgen Schramm

Series:

Jürgen Schramm

Studienreform in der Wirtschaftswissenschaft war das Thema einer internationalen Konferenz, die vom 14. bis 17. November 1989 an der Freien Universität Berlin durchgeführt wurde. Teilnehmer waren Wissenschaftler aus RGW-Staaten. Diskutiert wurden Ansätze, die heute die Grundlage für den radikalen Reformprozeß in den RGW-Staaten liefern.
Aus dem Inhalt: Stand und Reformtendenzen wirtschaftswissenschaftlicher Ausbildung in der UdSSR, VR Polen, DDR, CSSR, VR Rumänien, VR Bulgarien, Ungarn und der Bundesrepublik Deutschland - Dialektik wirtschaftlicher Entwicklung und wirtschaftswissenschaftlicher Ausbildung.