Show Less
Restricted access

Studien zur Sprache der Tiv in Nigeria

Series:

Heinz Jockers

Die vorliegende Arbeit ist die erste zusammenfassende Grammatik zur Sprache der Tiv im 'Middle Belt' Nigerias seit der Publikation von R.C. Abraham: The Principles of Tiv, London 1940. Sie nimmt die vielen seitdem erschienenen Artikel zu einzelnen Aspekten der Grammatik auf und verbindet sie mit den Ergebnissen aus der eigenen Feldforschung (1984/1985).
Einer ausführlichen Darstellung zur Geschichte der sprachlichen Studien zum Tiv und des jetzigen Forschungsstandes der Sprache folgen die einzelnen Kapitel des Untersuchungsgegenstandes: Phonologie, Tonologie, Morphologie und Syntax. Im Lautsystem wird besonders auf die Veränderungen der Vokale und Konsonanten eingegangen und der jeweilige phonematische Status diskutiert. In der Tonologie steht die Diskussion um die Bewertung des Mitteltones im Vordergrund. In der Morphologie werden Nominalklassensystem und Konkordanz ausführlich beschrieben. Im Verbsystem wird eine neue Gliederung der Verben versucht, die sich sowohl am Infinitiv als auch am Perfekt orientiert. Die Syntax wird in der nötigen Kürze, aber dennoch ausführlich genug beschrieben. Zudem bietet die Arbeit eine Fülle an Sprachmaterial, welches immer in der englischen Übersetzung wiedergegeben wird.
Aus dem Inhalt: Geschichte der Sprachstudien zum Tiv - Phonologie, Tonologie, Morphologie und Syntax - Veränderungen im Lautsystem - Bewertung des Mitteltones - Nominalklassensystem - Konkordanz - Gliederung der Verben.