Show Less
Restricted access

Investitionen in Produkt- und Prozeßinnovationen

Eine evolutionsökonomische Analyse der Struktur und Entwicklung des Innovationsmix zwischen Produkt- und Prozeßinnovationen

Series:

Andreas Georg Kogler

Werden die in einem Unternehmen verwendeten Technologien zusammengefaßt, so können im wesentlichen zwei Arten unterschieden werden: Produkt- und Produktionstechnologien.
Zur Erreichung von Wettbewerbsvorteilen hat ein Unternehmen die Möglichkeit, die Produkt- oder die Produktionstechnologie zu verbessern: Die Strategie zur Verbesserung der Produkttechnologie führt zur verstärkten Implementierung von Produktinnovationen, die zweite Strategie zur Implementierung von Prozeßinnovationen. Ziel der Arbeit ist es, die Frage zu beantworten, wann Unternehmen ihre Produkt- und wann ihre Produktionstechnologie verbessern.
Aus dem Inhalt: Die Charakteristika des Innovationsprozesses - Der Beitrag der neoklassischen Wirtschaftstheorie zur Analyse des Innovationsmix - Der Beitrag der evolutionsökonomischen Wirtschaftstheorie zur Analyse des Innovationsmix.