Show Less
Restricted access

Tagesforderungen wissenschaftlicher Bibliotheken in kritischer Diskussion

Ausgewählte Schriften 1960-1990

Series:

Hartwig Lohse

Schwerpunkte der Arbeiten des Autors sind die Fragen der Bibliotheksstruktur alter und neuer Universitäten, die Aufstellung der Bücher, die Literaturversorgung der Studenten, der Einsatz der EDV, der auswärtige Leihverkehr und Pläne für einen neuen Deutschen Gesamtkatalog. Im Erwerbungsbereich sind es besonders die Zugänge durch Tausch, Geschenk und Pflicht, dazu kommen Fragen des Berufsbildes und der Ausbildung des höheren Bibliotheksdienstes. Bei den Rezensionen stehen Jahresberichte der Bibliotheken im Mittelpunkt der Kritik, ferner Arbeiten über die Bibliotheken im 3. Reich. Eingangs finden sich Berichte aus den Bibliotheken in Göttingen, Frankfurt, Dortmund und Bonn, an denen der Autor tätig war.
Aus dem Inhalt: Berichte aus den Bibliotheken Göttingen (SuUB), Frankfurt (Senckenberg), Dortmund (UB), Bonn (UB) - Bibliothekspolitik und Bibliotheksstruktur, EDV - Erwerbung, Benutzung, Sachkatalogisierung - Berufsbild, Ausbildung - Rezensionen.