Show Less
Restricted access

Management Buy-out

Grundlagen und Probleme

Series:

Bernd Kessel

Der Management Buy-Out ist ein Weg in die Selbständigkeit, der oft aus Unkenntnis der Möglichkeiten der Durchführung nicht in Betracht gezogen wird. Daher werden in dieser Arbeit neben den allgemeinen Beurteilungskriterien eines Buy-Out-Kandidaten die vielfältigen Möglichkeiten der Fremd- und Eigenkapitalfinanzierung dargestellt. Notwendig für den Erhalt zinsgünstigen Fremdkapitals und dessen frühestmögliche Rückführung ist der Rückgriff auf das Vermögen und den Cash-Flow des zu kaufenden Unternehmens. Wesentlich erleichtert wird die Fremdkapitalrückführung durch eine aus der Transaktion folgende Verringerung der Steuerlast. Daher werden in dieser Ausarbeitung die gesellschaftsrechtlichen Gestaltungsmöglichkeiten vor dem Hintergrund der Erreichung steuerlicher Zielsetzungen betrachtet.
Aus dem Inhalt: Hilfen zur Einschätzung eines Buy-Out-Kandidaten - Finanzierung eines Management Buy-Out - Gesellschaftsrechtliche Gestaltungsmöglichkeiten vor dem Hintergrund steuerlicher Zielerreichung.