Show Less
Restricted access

Schulische Integration sehbehinderter Schüler und Schüler mit Lernbehinderungen

Series:

Ursula Fritz

Die vorliegende Arbeit gibt Anregungen, wie in der Grundschule Kinder mit Lernbehinderungen durch Einsatz von sehbehindertenspezifischen Prinzipien unterstützt werden können. Schon geringe Wahrnehmungsstörungen führen oft zu offensichtlichen Lernbehinderungen, denn unsere Schulen sind «Seh»-Schulen, d.h. sie arbeiten bevorzugt über den visuellen Kanal. Nun gibt es jedoch Kinder, die trotz aller Hilfen nicht in den Allgemeinen Schulen gefördert werden können. Für diese Kinder muß eine - allerdings zu modifizierende - Schule für Lernbehinderte erhalten bleiben.
Aus dem Inhalt: Didaktische und methodische Konzepte der Sehbehindertenpädagogik - Sehbehinderte Kinder und Kinder mit Lernbehinderungen: Gemeinsamkeiten und Unterschiede - Wahrnehmungsstörungen im Schulalltag.