Show Less
Restricted access

Die Effective School Forschung der USA - ihre Bedeutung für die Führung und Lenkung von Schulen

Series:

Jutta Lenz

Welche Rolle spielt der Schulleiter bei der Gestaltung und Erhaltung einer Schulkultur, in der gute Schulleistungen im Mittelpunkt des schulischen Auftrages stehen und Lehrer, Schüler und Eltern gleichermaßen zufrieden sind? Dieser Frage geht die Autorin anhand bekannter amerikanischer Studien aus der School-Effectiveness-Forschung nach. Dabei wird die Führung und Lenkung erfolgreicher Schulen durch den Schulleiter analysiert. Erfolgreiches Schulleiterhandeln darf sich nicht auf reine Schulverwaltung beschränken, sondern zeichnet sich durch Führungsformen aus, die das Kollegium sowie Schüler und Eltern gleichermaßen für ihre Schule begeistern - ihre Mitarbeit, Schulengagement, Initiative und Eigenverantwortung werden gefördert. Es werden Methoden und Möglichkeiten erfolgreicher Schulleiter aufgezeigt, um den Anliegen und Problemen von Eltern, Schülern und auch Lehrern gerecht zu werden.
Aus dem Inhalt: Die Aufgaben des Schulleiters im Hinblick auf Auftrag und Ziele der Schule - Führung im Umgang mit Lehrern und Schülern - Die Zusammenarbeit des Schulleiters mit den Eltern und der Schulgemeinde - Portrait des idealen Schulleiters - Konsequenzen für die Schulung, Weiterbildung von Schulleitern und die Schulleiterpraxis.