Show Less
Restricted access

Kostenfunktionen in Mehrproduktunternehmen

Das Beispiel einzelwirtschaftlicher Krankenhausfunktionen

Series:

Gerhard Diederichs

Ausgehend von der intensiv geführten Diskussion über die stetig steigenden Kosten im Krankenhaussektor zeigt die vorliegende Arbeit die Defizite traditioneller Kostenrechnung auf. Dem gegenüber steht die organisations- und produktionstheoretische Analyse des Krankenhauses aus einzelwirtschaftlicher Sicht. Der Nutzen innerbetrieblicher Kostenfunktionen wird durch eine empirische Analyse untermauert. Verbund- und Größeneffekte können analysiert und zu einer besseren Ausgestaltung der Krankenhausleistung herangezogen werden.
Aus dem Inhalt: Entscheidungsprobleme und Informationsbedarf im Krankenhaus - Kostenrechnung und produktionstheoretische Lösungsansätze - Zur Theorie flexibler Kostenfunktionen - Empirische Schätzung einer krankenhausinternen Kostenfunktion für eine HNO-Abteilung.