Show Less
Restricted access

Marktentwicklung und Marketing für Ackerschlepper aus deutscher Produktion

Series:

Hans-Peter Maurer

Ziel der vorliegenden Arbeit ist es, die bisherige Nachfrage- und Angebotsentwicklung bei Schleppern insbesondere in Deutschland und in der EG zu analysieren sowie die künftigen Entwicklungen abzuschätzen. Auf dieser Basis und aufbauend auf der Kenntnis der derzeitigen Marketing-Konzeptionen der Hersteller werden Marketing-Strategien und erfolgversprechende Maßnahmen des Marketing-Mix für die Zukunft abgeleitet. Verglichen mit der Vergangenheit zeichnet sich kurz- und mittelfristig eine relativ günstige Nachfrageentwicklung ab. Diesen Chancen auf der Nachfrageseite stehen aber Risiken auf der Angebotsseite gegenüber. Die Wettbewerbsintensität auf den Schleppermärkten wird weiter zunehmen. Die Marketing-Konzeptionen sind entsprechend anzupassen.
Aus dem Inhalt: Nachfrageentwicklung - Nachfrageprognose - Angebotsentwicklung - Künftige Wettbewerbssituation - Bisher verfolgte Marketing-Konzeptionen - Möglichkeiten für das künftige Marketing.