Show Less
Restricted access

Zinssicherung in der Zwangsversteigerung des Erbbaurechts

Vorschläge zur Lösung des Rangkonflikts bei der Beleihung von Erbbaurechten

Series:

Johannes Handschumacher

Der Ausfall des Erbbauzinses in der Zwangsversteigerung des Erbbaurechts ist ein noch nicht befriedigend gelöstes Rechtsproblem. Im Hinblick auf die Beleihung stellt dies ein großes Hemmnis bei der Verwendung des Erbbaurechts als Kreditsicherungsmittel dar. Die vorliegende Arbeit zeigt Lösungsmöglichkeiten vor allem unter Berücksichtigung der wirtschaftlichen Interessen aller Beteiligten auf. Die kritische Auseinandersetzung mit der Rechtsprechung sowie die praktische Umsetzbarkeit der erarbeiteten Vorschläge steht hierbei im Vordergrund.
Aus dem Inhalt: Ausfall des Erbbauzinses - Beleihung - Kreditsicherung - Rechtsprechung.