Show Less
Restricted access

Die Beziehungen der Wortbildung zu bestimmten Sprachebenen und sprachwissenschaftlichen Richtungen

Herausgegeben von Herbert Jelitte und Gennadij A. Nikolaev

Series:

Christel Jelitte and Gennadij A. Nikolaev

Der vorliegende Sammelband ist das Ergebnis der Zusammenarbeit des Instituts für Slavistik der Universität Gießen und des Lehrstuhls für Geschichte der russischen Sprache und Sprachwissenschaft der Partneruniversität Kazan' (UdSSR) mit namhaften Sprachwissenschaftlern der Universitäten und Institute der Akademie der Wissenschaften in Leipzig, Leningrad, Lódz und Moskau. Ziel des Sammelbandes ist eine präzise und ausführliche Darstellung der Beziehungen der Wortbildung zu anderen Sprachebenen und sprachwissenschaftlichen Richtungen in thematischer, methodischer und terminologischer Sicht. Der Sammelband soll zum einen die Geschichte und den neuesten Forschungsstand der sowjetischen Wortbildungsforschung widerspiegeln, zum anderen ein Nachschlagewerk sein, das Fachwissenschaftler auf dem Gebiet der Wortbildung informiert und nach Möglichkeit auch motiviert. Die Autoren der einzelnen Beiträge sind durchweg Experten im Bereich der Wortbildung, sie haben in der Regel bereits zahlreiche Beiträge über die von ihnen bearbeiteten Sachgebiete veröffentlicht.
Aus dem Inhalt: Vorwort - Wortbildung und Morphemik - Morphologie - Syntax - Lexik - Semantik - Phraseologie - Fachsprache und Terminologie - Text - Stilistik - Konfrontative Linguistik - Kontrastive Grammatik - Typologie - Funktionale Grammatik - Sprachgeschichte - Poetik.