Show Less
Restricted access

Das Bild der Welt in der Volkserzählung

Berichte und Referate des fünften bis siebten Symposions zur Volkserzählung, Brunnenburg/Südtirol 1988-1990

Series:

Leander Petzoldt, Siegfried de Rachewiltz, Ingo Schneider and Petra Streng

Auf der Brunnenburg bei Meran treffen seit einigen Jahren Erzählforscher aus ganz Europa zu Arbeitsgesprächen in kleinem Rahmen zusammen. Der Band präsentiert eine Auswahl der in den Jahren 1988 bis 1990 vorgetragenen Referate. Die Themen reichen zeitlich vom Mittelalter bis in die Gegenwart. Neben theoretischen Problemen der Sagenforschung werden anhand unterschiedlicher Materialien verstärkt neuere, kontextorientierte Interpretationsansätze diskutiert. Während der erste Teil der Beiträge sich mit den Beziehungen von Geschichte und Erzählkultur auseinandersetzt, gehen die Arbeiten des zweiten Teiles den Fragen der Weltsicht der Erzähler und des sich in den Erzählungen manifestierenden Weltbildes nach.
Aus dem Inhalt: Geschichte und Erzählkultur - Historische Sage - Integrale Erzählwirklichkeit - Mirakelforschung - Alltägliches Erzählen - Weltsicht der Erzähler - Weltbild der Volkserzählung.