Show Less
Restricted access

Einsicht und Bekehrung

Ausgangspunkt der Fundamentaltheologie bei Bernard Lonergan

Series:

Grzegorz Dobroczynski

Der anglokanadische Jesuit Bernard Lonergan, einer der bedeutendsten katholischen Theologen dieses Jahrhunderts, hat in Insight (1957) eine umfassende Theorie der menschlichen Erkenntnis entworfen. Darauf baut sein zweites Hauptwerk Method in Theology (1972) auf, in dem die als Transzendenzentfaltung gedeutete «Bekehrung» eine maßgebliche Rolle spielt. Die vorliegende Dissertation stellt das philosophisch-theologische Denken Lonergans vor und erörtert insbesondere, welchen Beitrag es zu leisten vermag für die Fundamentaltheologie in ihrer heutigen Situation einer legitimen bzw. zu legitimierenden Pluralität.
Aus dem Inhalt: Heutige Fundamentaltheologie - Pluralität der Theologie - Erkenntnistheorie - Gotteserkenntnis - Glaubensbegründung - Bekehrung - Methode der Theologie - Transzendentale Methode - Theologie und Kulturen - Inkulturation.